Almabtrieb in der Naturparkregion Reutte

Almabtriebe in der Naturparkregion Reutte

Nach einem schönen Almsommer in luftiger Höhenlage inmitten der besten Alpenkräuter geht es im Herbst für die Kühe und Schafe der Bauern der Naturparkregion Reutte wieder nach Hause in den Stall. Ist der Sommer für Mensch und Vieh unfallfrei verlaufen, werden die Kühe liebe- und kunstvoll geschmückt, bevor sie ins Tal herunter kommen.

Almabtrieb in Höfen

10. September 2021

Almabtrieb in Höfen: Von der Höfener Alm werden die Tiere ab ca. 14:00 Uhr ins Tal getrieben. Die festlich geschmückten Kühe ziehen etwas später durch das Dorf, wo sie beim Fuxloch in Höfen empfangen werden. Für Speis und Trank sowie Tanz mit dem Trachtenverein Höfen ist gesorgt. Außerdem versprechen ab 16:00 Uhr „Sisi mit Freunde“ beste musikalische Unterhaltung am Fuxloch beim Schollenwiesenlift.

Almabtrieb in Vils

September 2021 - ABGESAGT

Almabtrieb in Vils: Einzug des Almvieh der Vilser Alm und Sebenalm nach  Vils.

Almabtrieb in der Naturparkregion Reutte
Glückliche Heimkehr der Tiere in der Naturparkregion Reutte

Schafschied in Höfen

Samstag 18. September 2021

Ein feierlicher Einzug der Schafe durch das Dorf.

Mehr Interessantes zum Thema

Almen- und Hüttentouren

Lassen Sie sich in den gemütlichen Almen und Hütten der Naturparkregion Reutte die typisch tirolerischen Spezialitäten schmecken.
Mehr erfahren

Suchen & Buchen

Von hier ist es gar nicht weit bis zu einem unvergesslichen Urlaub in der Naturparkregion Reutte!
Mehr erfahren

Bergherbst

Ganz im Zeichen von Regionalität, Tradtition und Brauchtum präsentiert die Naturparkregion Reutte am 01. Oktober 2017 den großen Erntedankumzug mit Highlights.
Mehr erfahren

LiveCams aus der Region Reutte

ZAMG Ajax Wetter
Bereitgestellt von ZAMG

Hier geht's zu unserem Blog

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns!

Telefon: +43 5672 62336
E-Mail:    info@reutte.com
Fax:          +43 5672 - 62336 - 40

Tourismusverband Naturparkregion Reutte
Untermarkt 34
6600 Reutte, Österreich

Bitte beachten Sie, dass unsere Inhalte vorübergehend nur in deutscher Sprache abrufbar sind. In Kürze werden Ihnen die Informationen auch auf Englisch zur Verfügung stehen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Telefon: +43 5672 62336
Website durchsuchen